KIEFERGELENKSTHERAPIE
MANUELLE LYMPHDRAINAGE
MASSAGE
PHYSIOTHERAPIE
BECKENBODENGYMNASTIK
BINDEGEWEBSMASSAGE
BOBATH-ERWACHSENE
CRANIO-SACRALE THERAPIE
ELEKRTOTHERAPIE
FUßREFLEXZONENTHERAPIE
GUTSCHEINE
HAUSBESUCHE
KINESIOTAPE
KRANKENGYMNASTIK
MANUELLE THERAPIE
MED. TRAININGSTHERAPIE
MYO-FASCIALE THERAPIE
NORDIC WALKING/ LAUFSCHULE
ROTLICHT
SCHLINGENTISCH
SPEZIELLES RUMPF UND WIRBELSÄULENTRAINING - SLINGTRAINING
SPORTPHYSIOTHERAPIE
TEAMBETREUUNG
THERAPEUTISCHES KLETTERN
THERMOTHERAPIE
TRIGGERPUNKTTHERAPIE
VERTIMAX
WELLNESSMASSAGEN
 
SPORTPHYSIOTHERAPIE

Plötzliche Verletzungen oder Sportverletzungen und Überlastungsschäden können jeden Menschen kurz- oder langfristig aus dem psychischen und körperlichen Gleichgewicht bringen. Neben einer aktiven Verletzungsprophylaxe steht daher eine schnellstmögliche Wiederherstellung der verletzten oder überlasteten Struktur im Vordergrund.

Sportphysiotherapie beinhaltet auch die Wettkampfbetreuung und die vorbeugende Behandlung, wenn beispielsweise Schwächen an Muskeln oder Bändern vorliegen. Hierbei werden oft Tapeverbände eingesetzt, um die Maximalbelastung der Strukturen zu mindern und Verletzungen zu vermeiden.

Zielgruppe sind aktive Sportler während der Aufbauphase, des Trainings oder in der Rehabilitation nach Verletzungen oder Operationen.

Aufgrund der hohen Anforderungen im Sport, sind spezielle Zusatzausbildungen und eigene sportliche Erfahrungen notwendig.